Kickboxen & Boxen
in Hamburg Altona trainieren!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Boxen, Thai- & Kickboxen

Besonders Thaiboxen hat auf unsere Art der Ninjutsu-Lehre durchaus einen großen Einfluss, und zwar in Form des ursprünglichen Thaiboxens, des Muay Boran. Das heutige Kickboxen & Thaiboxen ist sehr modern, populär und komplett, bietet also so gut wie alles, was die Kampfsportler für ihre Ansprüche brauchen. Aber ist das auch das, was Du brauchst, wenn Du dich effektiv selbst verteidigen willst? Wir sehen uns das Kickboxen & Thaiboxen als eine der beliebtesten Kampfkünste der Welt genauer an.

Alles auf einem Blick:

  • Kurse für Jugendliche und Erwachsene

  • Jederzeit Einstieg und Probestunde möglich

  • Fitness & Kondition durch Kampfsport

  • Immer Dienstag um 18 & 19 Uhr

  • Stärke dein Selbstvertrauen und dein Selbstbewusstsein

  • Wenn Du möchtest, kannst Du zusätzlich andere Kampfsportarten ausprobieren und kennenlernen

  • In unserer Kampfsport-Akademie lernst du in einem freundschaftlichen Umfeld

Power dich richtig aus und stärke deine Fitness

Lerne in unserem Kurs eine perfekte Mischung aus Boxen, Kickboxen und Thaiboxen. Zusätzlich zu unseren anderen Kampfsportarten stärkst Du bei diesem Kurs besonders dein Selbstbewusstsein und deinen Körper durch ein Konditionell herausforderndes Training. Der Kurs immer Dienstag ab 18 Uhr statt und du kannst jederzeit einsteigen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, aber natürlich auch kein Hindernis.

 

 

Wenn dein Kind noch keine 12 Jahre ist oder dir der Tag nicht passt haben wir ganz sicher eine hervorragende Alternative für dich. Gerne Beraten wir dich persönlich zu unserem Program. Dafür einfach unsere Formular zur Probestunde ausfüllen oder Rückruf vereinbaren.

 

 

Darüber hinaus sind unsere Box, Kickbox und Thaibox Kurse die ideale Möglichkeit für alle Kampf Sport interessierten, auch noch andere spannende Kampfsportarten bei uns kennen zu lernen und auszuprobieren.

Kickboxen & Thaiboxen – Vor allem auch für Kinder wichtig!

 

Wichtig ist diese Unterscheidung gerade auch für unsere jungen Schülerinnen und Schüler: Kinder und Jugendliche sind in ihrer physischen Verfassung noch nicht ausgewachsen. Ihre Knochen und Muskeln sind überhaupt noch nicht bereit für die Belastungen, die Thaiboxen mit sich bringt. In unseren Ninjutsu-Kursen für Kinder und Jugendliche lehren wir also gleich im zweifachen Sinne den perfekten Kampfsport, denn Ninjutsu bereitet die jungen Kämpfer auf jede Konfliktsituation vor und schont gleichzeitig die sich entwickelnden Körper.

 

Selbstbewusstsein – die Mutter aller guten Eigenschaften

Wir bauen gerade bei den Kinder- und Jugendkursen auf die Vermittlung eines guten, gesunden Selbstbewusstseins, denn es ist der Vater aller guten Eigenschaften. Statt reinem Schlagen und Treten vermitteln wir letztlich die Fähigkeit zu Milde, Nachgiebigkeit, Geduld und Liebe. So entstehen in unserer Ninjutsu Schule in Hamburg Altona nicht nur besonnene Menschen, sondern auch immer wieder viele neue Freundschaften.

 

Mehr zu unseren Jugendkursen finden Du übrigens auch hier.

Unterschiede zwischen Kickboxen & Thaiboxen und Ninjutsu

 

Was man allerdings nicht dabei hat, sind Bodenkampftechniken und das Training mit Waffen. Die braucht man vielleicht auch nicht, wenn man den Gegner schon im Stehen „ausknockt“, aber es gibt noch weitere interessante Unterschiede zwischen diesen beiden Kampfsportarten:

Ninjutsu als perfekte Ergänzung zum Kickboxen

 

Genau wie die jungen Schüler profitieren aber auch die Erwachsenen bis ins hohe Alter von den Vorzügen des Ninjutsu im Allgemeinen und der Philosophie, die wir als Dojo dieser herausragenden Kampfkunst noch hinzufügen. Das Ergebnis ist eigentlich mit Worten kaum zu beschreiben. Daher laden wir dich ein, uns bei einem kostenlosen Probetraining einfach selbst zu entdecken!